Recap zum SEO Day 2013 in Köln (inkl. Expert-Day)

SEO DayIn Köln angekommen freuten wir uns erst einmal über die Top Lage. Jegliche Versorgungsengpässe konnten ausgeräumt werden. Wir übernachteten in Frechen im dortigen BB Hotel und ich muss sagen, dass dieses Hotel ich gerne wieder buchen werde…

Der Expert-Day

expert-dayAm 15.10 2013 konnten Andre und ich am Expert-Day teilnehmen. Der Expert-Day war ein spontan vorgelagertes Event, welches auf 99 Personen begrenzt wurde. Über Inhalte und Speaker darf ich nichts schreiben, denn es wurde absolute Geheimhaltung ausgemacht. Viele Insider Tipps von Weiß bis schwarz wurden geäußert und für jeden war eigentlich was dabei.

Gerade der Expert-Day war für mich eine „Runde-Sache“ vom Ablauf her und der Location bis zum leckeren Steak Essen danach.  Ich hoffe sehr, dass sich jeder an die Abmachung hält und nächstes Jahr dieser Expert-Day wieder stattfindet.

SEO DAY 2013

StadionWie schon im letzten Jahr fand der SEO Day wieder im Kölner Stadion statt. Ob diese Location auf Dauer so geeignet ist weiß ich nicht, denn hier ist mein einziger Kritikpunkt. Wie schon im letzten Jahr war es in den drei Räumen zu eng, bzw. es waren nicht genügen Sitzplätze bei manchen Speakern vorhanden. Gerade beim letzten gemeinsamen Panel mussten die meisten über eine Stunde dann stehen.

Unsere Tour durch den SEO Day

Der SEO Day startete mit einer 45 minütigen Verspätung. Andre und ich wollten uns eigentlich aufteilen, hatten aber komischerweise den ganzen Tag dieselben Räume uns ausgesucht.

Karl Kratz

karlNatürlich alle Sitzplätze weg und überfüllt, waren wir dennoch früh genug da. Als Co Moderator war überraschend seine Frau eingebucht. Wer Karl kennt oder schon einmal gesehen hat, weiß wie locker seine Session von Ihm durchgeführt war.  Viele neue Ansatzpunkte und Ideen auch mal neue Möglichkeiten zu versuchen machten diese Session zu etwas besonderen. Gerade auch die Idee sich nicht nur um neue Besucher zu kümmern, sondern um die Wiederkehrenden war für viele sicherlich eine Inspiration.

Dominik Wojcik

Anhand eines eigenen Projektes zeigte er Möglichkeiten auf auch als Affiliate gutes Geld zu verdienen. Hier berichtete er überraschend offen auch über Einnahmen und Ausgaben. Ein schöner Panel.

Curt Harlinghausen

Von Push zu Pull, waren wertvolle 45 Minuten in denen so viele Ansatzpunkte für Ideen vorhanden waren, so dass hier wirklich jeder etwas mit rausnehmen konnte.

Niels Dörje

localEin ganz wichtiges Thema, Universal Search und Local. Hier wurden von den Folien die meisten Fotos auf dem SEO Day gemacht, dessen bin ich mir sicher. Wer nicht dabei war sollte Niels mal anschreiben, den die Folien sind selbsterklärend und Gold wert.

Andi Bruckschlögl

5 Beispiele für gutes Content Marketing waren genau das, was der Titel versprochen hatte.

Markus Tober

Mein absolutes Lieblingsthema Schema.org und Author Markups. Genial was der Markus hier präsentiert hat. Diese Folien brauch ich für unsere Kunden, damit die auch sehen wie wichtig das Thema einfach ist und welches Potential hier noch vorhanden ist. Für mich der Beste Vortrag im Übrigen von allen die ich an diesem Tag gehört habe.

Niels Dahnke

Leistungskennzahlen. Ein Thema womit ich mich so noch gar nicht Beschäftigt hatte, was mir aber sehr viele neue Ideen eröffnete.

Nicolas Sacotte

Effizientes Seeding. Der liebe SEOkanzler hatte hier aus einem echten Seeding Projekt berichtet und auch die Kosten aufgezeigt. Auch einer der besten Vorträge an diesem Tage.

Seokanzler

Wie eben erwähnt wurde der liebe Nicolas der Seokanzler, wieder einmal mit seinem Dynapso Team und seinem Live Monitoring. Dennoch hat er hier angekündigt zukünftig erst wieder anzutreten, wenn ein anderer SEO zwei Contests in Folge gewinnt.. Wir sind gespannt J

Die SEO DAY Party

partyWas soll man dazu sagen, Freitrinken so viel man will, was man will und eine ganze Location nur für uns. TOP!

Fazit:

In meinen Augen muss die Location überdacht oder anders genutzt werden. Es kann nicht sein, dass hier manche mehrere Stunden stehen müssen. Es wurde jedoch zum Vorjahr besser aufgebaut und auch mit mehreren Anzeigen gearbeitet, das war schon mal eine Verbesserung.

Ansonsten ist der SEO Day für Andre und für mich ein voller Erfolg gewesen und ich kann mich nur beim SEO DAY Team und auch den Speakern für diese tolle Veranstaltung bedanken.

Oktober 21, 2013 at 3:37 pm by Michael Schöttler